Zirkusshow mit Flummi und Flo

Prima leben mit Entspannung, Bewegung und guter Ernährung

nach Wodo Puppenspiel

Informationen, Fotos und Material rund um das Stück

Die Geschichte:

Die Zwillingen Flummi und Flo spielen gerne bei ihrer Oma. „Nicht den Boden berühren“ ist ihr Lieblingsspiel.

Noch vier Mal schlafen, dann hat Oma Geburtstag. Toll!
Doch plötzlich will Oma ihren Geburtstag nicht feiern. Das geht doch nicht!
Flummi und Flo müssen sich etwas einfallen lassen.

Zum Buch: Das Buch schrieben Dorothee Wellfonder und Wolfgang Kaup-Wellfonder, Zeichnungen: Dorothee Wellfonder. Angeregt wurde die Entstehung durch das Projekt “Prima Leben”, ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Mülheim an der Ruhr und des Mülheimer Sportbund e. V. mit finanzieller Unterstützung des Rotaryclubs Mülheim an der Ruhr - Uhlenhorst. Angesprochen werden Kindergartenkinder und Schüler der ersten beiden Klassen.
Das Buch befindet sich auf der Homepage www.flummiundflo.de .

Hintergrund:

Aus der Erlebniswelt von Tagesstätten- und Grundschulkindern verbindet diese Geschichte Ideen zu guter Ernährung, spielerischer Bewegung und wohltuender Entspannung.

Wodo Puppenspiel in Zusammenarbeit mit dem Projekt „Prima Leben“ des Gesundheitsamtes Mülheim an der Ruhr des Mülheimer Sportbundes.

Weitere Informationen unter: www.flummiundflo.de.

Zusatz-Informationen:

Premiere: 6. März 2009, in der Städt. Gem. Grundschule an der Zunftmeisterstrasse, Mülheim an der Ruhr
Spieler: Dorothee Wellfonder und Wolfgang Kaup-Wellfonder
Figuren: Flummi, Flo und Großmutter (Tischfiguren), Nachbarin Frau Klein (Handpuppe)
Figurenbau: Dorothee Wellfonder
Bearbeitung zum Figurentheaterstück: Wolfgang Kaup-Wellfonder
Bühnenbild: Wodo
Regie: Wodo
Musik: eigene Texte zu traditionellen Kinderliedern (keine GEMA)
Rechte: Wodo Puppenspiel
Danke: allen Sponsoren des Projektes „Prima Leben“, insbesondere den o. g. Vereinen,
der Stadt Mülheim an der Ruhr (Gesundheitsamt), dem Förderverein der Freunde des Mülheimer Figurentheaters Wodo Puppenspiel e. V. und der Leonhard-Stinnes-Stiftung!
Dauer einer Vorstellung: ca. 40 Minuten
Aufbauzeit: ca. 25 Minuten
Abbauzeit: ca. 10 Minuten
Platzbedarf Bühne* ca. 2,00m Tiefe, ca. 2,50m Breite und ca. 2,10m Höhe (vom Boden bis zur Decke)
Gage: Bitte via E-Mail oder telefonisch erfragen.

* Es handelt sich um ca. - Angaben, weil die Bühnenbauten sehr variabel sind; sollte der gewünschte Platz nicht zur Verfügung stehen, dann lassen sich ggf. andere Lösungen finden.

Für die Veranstalter:

Plakat:

3 Exemplare erhält jeder Veranstalter kostenlos. Wird eine größere Menge geordert, berechnen wir 0,90€/Stück plus 5,-€ Versandkostenpauschale.

Presseinfos:

Veranstalter erhalten eine kleine Anzahl kostenlos auf dem Postweg. Größere Mengen gegen Gebühr. Kostenfrei ist die Zusendung von Fotos via E-Mail. Einfach mit einer E-Mail an info@wodo.de anfordern. Sie haben auch die Möglichkeit das hier bereitgestellte Material herunterzuladen und zu nutzen.

Beratung und Gastspielbuchung:

Mülheimer Figurentheater Wodo Puppenspiel ®
Grabenstr. 1, 45479 Mülheim a. d. Ruhr
Tel. 0208/ 42 40 43 / Fax 0208/42 94 37
E-Mail: info@wodo.de
Homepage: www.wodo.de

 

> Zur Übersicht der Stücke

 

Plakat zum Stück

Pressestimmen:

Die Show ist Teil des Projektes „Prima leben mit Ernährung, Bewegung und Entspannung. Ein Schwerpunkt: Gesundheitsförderung für Kinder (WAZ Mülheim an der Ruhr)

Gesunde Sachen können sehr lecker sein, sich zu bewegen kann großen Spaß machen, auch wenn man keine Sportskanone ist und sich einmal zurückzuziehen und zu entspannen tut einfach gut… (Blickpunkt Speldorf)